Portfolio TitleAnd Some Other Info Here

Seeuferblues

Das kinokino extra „Seeuferblues“ erzählt davon, wie Schauspieler und Autor Josef Bierbichler nach Motiven seines Romans „Mittelreich“ nun den Spielfilm „Zwei Herren im Anzug“ gemacht hat.
Eine persönliche Annäherung von Schauspieler und Musiker Andreas Lechner, der seit Jahrzehnten mit Bierbichler befreundet ist und nun im Spielfilm eine Nebenrolle als Pfarrer übernommen hat. Im Oberammergauer Haus der Musikgruppe „Kofelgschroa“ gewährt ihm Josef Bierbichler eines seiner seltenen, persönlichen Interviews, Gesangseinlagen inklusive.
„Zwei Herren im Anzug“ erzählt die Geschichte einer Seewirtsfamilie über drei Generationen, vom Ersten Weltkrieg bis in die 80er-Jahre. Es ist keine Verfilmung des Romans, sondern nur nach Motiven von „Mittelreich“, betont Josef Bierbichler, der für die Produktion die Doppelrolle als Hauptdarsteller und Regisseur übernommen hat. (Pressetext BR)

Regie: Andreas Lechner
Redaktion: Carlos Gerstenhauer
Schnitt: Armin Kelichhaus
Länge: 30 Minuten
Ausstrahlung: 20.03.2018 BR

(C) Bayerischer Rundfunk 2018